Online

Online Kurse

So buchst Du Deine Online Kurse mit Zoom!

Du zögerst noch, einen Online-Kurs zu buchen? Wir haben anschliessend Informationen für Dich vorbereitet.

Die Online-Kurse funktionieren fast wie normale Yoga- oder Kursstunden – nur eben online.

Für Deine Yogastunde benötigst du, wie immer, einen ruhigen Raum, eine Yogamatte, eine Decke für die Anfang- und Endentspannung und manchmal auch Faszienrolle (für Faszienyoga). Und ganz wichtig ist die App „Zoom“, mit welcher wir den Unterricht nach Hause bringen.

Du kannst dir die App vorab bereits installieren https://zoom.us oder im App-Store „Zoom Cloud Meetings“und dich damit vertraut machen. Eigentlich funktioniert Zoom ganz einfach. Wir empfehlen aber, vorher den angebotenen Test zu machen: https://zoom.us/test. Vor Beginn der Yogastunde kannst Du sowohl dein Mikrofon als auch deine Kamera eingeschaltet haben, damit du deinen virtuellen Matten-NachbarInnen "Hallo" sagen kannst. Auch kann die YogalehrerIn noch vor dem offiziellen Beginn einige ungezwungene Worte an euch richten und mit euch auch "social" zusammen sein.

Ungefähr 15 Minuten vor Beginn der Live-Yogastunde kannst du deine Zoom-App öffnen und dich mit dem von uns gesendeten Zoom-Link in die Yogastunde einloggen.

Bitte logge dich rechtzeitig ein, damit du in Ruhe mit uns beginnen kannst.